News: Äquator überschritten und Südhalbkugel erreicht

Heute gegen 17:00 Ecuador Time (ECT) war es soweit: Etwas nördlich von Quito an der Panamericana in der Nähe des Vulkans Cayambe haben wir den Äquator überschritten und sind nun tatsächlich im Süden…
Leider gibt es keine weiße Linie, die sich rechts und links der Straße über die Landschaft zieht. Aber dafür ein schönes Denkmal. Wir haben natürlich sofort angehalten und Brücken zwischen Nord und Süd geschlagen.

Am Äquator auf 2736 m üNN

Am Äquator auf 2736 m üNN

Durchaus etwas stolz.

Durchaus etwas stolz.

Nord- und Süd gehören zusammen!

Nord- und Süd gehören zusammen!

Exzellenter Brückenschlag zwischen Nord- und Süd.

Exzellenter Brückenschlag zwischen Nord- und Süd.

Versuchter Brückenschlag zwischen Nord- und Süd.

Versuchter Brückenschlag zwischen Nord- und Süd.

This entry was posted in News. Bookmark the permalink.

One Response to News: Äquator überschritten und Südhalbkugel erreicht

  1. Matthias Fulde says:

    Hallo liebe Claudia, lieber Gert,
    ich war längerer Zeit nicht im Blog ….hmmm schade..Habe zig mal daran gedacht. Aber jetzt bin ich wieder da und verdammt stolz auf euch und auch ziemlich neidisch. Werde den halben verregneten Sonntag mit dem Lesen eurer Posts verbringen.
    Schon mal sehr coole Brückenschläge zwischen Nord und Süd! Genießt die Zeit und bleibt safe. Liebe Grüße viele weitere Abenteuer und Freude auf eurer Reise Ariane und Matthias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.